Ökumenische Bibelwoche in der Region Drei Gleichen zum Hohenlied Salomos vom 22.-28. Januar

Marc Chagall - Die Liebenden (c) VG Bild-Kunst, Bonn 2017 Vergrößern
Marc Chagall - Die Liebenden (c) VG Bild-Kunst, Bonn 2017

(09.01.2018) — Güntzel Schmidt

Die Ökumenische Bibelwoche 2018 steht ganz im Zeichen der Liebe: der Liebe Gottes zu den Menschen und der Liebe der Menschen untereinander. Mit der bilderreichen Umschreibung dieser Liebe bietet das Hohelied viele Möglichkeiten zum Austausch.

An den Abenden, die jeweils um 19.30 Uhr beginnen, kommen wir nach einem kurzen Impuls miteinander ins Gespräch. Die Abende dauern 90 Minuten.





Folgende Termine sind geplant: 
  • Montag, 22.1.2018 Brüdergemeine Neudietendorf, Kirchstraße 13: Stark wie der Tod - mit Pfarrer Bernd Kramer
  • Dienstag, 23.1.2018 Pfarrhaus Schwabhausen, Wechmarer Str. 26: Reicher als Salomo - mit Pfarrer Christian Theile
  • Mittwoch, 24.1.2018 Feuerwehr Röhrensee, Ammergartenweg 10: Ich suchte, den meine Seele liebt - mit Pfarrer Güntzel Schmidt
  • Donnerstag, 25.1.2018 Winterkirche Gamstädt, Straße der DSF: Meine Schöne, so komm doch - mit Pfarrer Matthias Müller
  • Freitag, 26.1.2018 Pfarrhaus Ingersleben, Ernst-Haeckel-Platz 6: Alles ist Wonne an dir - mit Pfarrerin Anette Denner

Den Abschluss bildet ein Regionalgottesdienst am Sonntag, 28. Januar um 10.30 Uhr in der Kirche St. Georg Seebergen.

 

 

Willkommen im Evangelischen Kirchenkreis Gotha


Wenn auf der einen Seite Eisenach mit Wartburg und Lutherhaus eine halbe Stunde entfernt ist, auf der anderen Seite Erfurt mit dem Augustinerkloster eine bedeutsame Stätte der Reformation darstellt, dann gibt es allen Grund, auf halber Strecke zwischen beiden Städten innezuhalten und Gotha als Stadt und den Kirchenkreis wahrzunehmen.

Das Erfurter Augustinerkloster ist eine Tochtergründung der Gothaer Augustiner, und bevor Luther die Welt nachhaltig veränderte, wurde er 1515 hier zum Distriktsvikar seines Ordens gewählt.

In der Gegenwart sind die Augustinerkirche und der Klosterkomplex wichtige geistliche Orte in der Stadt Gotha neben den vielen Dorfkirchen im Kirchenkreis, die ihm sein Gesicht und seine Prägung geben.

Auf unseren Internetseiten können Sie dem Kirchenkreis und seinen Gemeinden begegnen und sich ein Bild machen von der Vielfalt gelebten Glaubens, von kirchlichen und diakonischen Aktivitäten, Sie können sich über aktuelle Angebote informieren und erfahren, wie sie notwendige Gesprächspartner erreichen können.

Seien Sie herzlich willkommen!
Ihr Friedemann Witting
Superintendent

 

Kontakt

Büro des Kirchenkreises Gotha
Jüdenstraße 27
99867 Gotha

Fon 03621-302925
Fax 03621-302928
kirchenkreis.gotha@arcor.de

Öffnungszeiten

Mo, Mi, Do 8 - 14 Uhr
Di 8 - 16 Uhr
Fr geschlossen

 

Losung & Lehrtext

24.04.2018
HERR, deine Güte reicht, so weit der Himmel ist, und deine Wahrheit, so weit die Wolken gehen. Gott, der reich ist an Erbarmen, hat uns in seiner großen Liebe, die er uns entgegenbrachte, mit Christus zusammen lebendig gemacht, obwohl wir tot waren in unseren Verfehlungen – durch Gnade seid ihr gerettet.
Psalm 36,6 Epheser 2,4-5

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine www.ebu.de. Weitere Informationen finden sie hier. Herrnhuter Losungen


 

 

 

 

 

 

Gemeindesuche

 

Der Kirchenkreis
Gotha
bei facebook

 

 

Kalender

Apr 24 TAIZÉNEMÁ - Der Kinofilm zum Taizégebet
Gotha, Südstraße 4, Di. 24.04.18
19:00 Uhr
Apr 25 KULTUR IM PFARRHAUS - "Ökologie unserer Felder - Der Feldhamster, vom Massenschädling zur geschützten Tierart"
Drei Gleichen, Menantesstraße 31, Mi. 25.04.18
20:00 Uhr
Apr 26 Brettspiel-Treff St. Michael
Gotha, Südstraße 4A, Do. 26.04.18
19:00 Uhr
Apr 28 Mittelalterliches Blütenfest - Siloah
Neufrankenroda, Gutsallee 4, Sa. 28.04.18
11:00 Uhr
bis 29.04.18
18:00 Uhr
Apr 28 LAUSITZER HORNQUARTETT - Konzert
Drei Gleichen, Menantesstraße, Sa. 28.04.18
16:00 Uhr

zu den Veranstaltungen