Frühjahrstagung der Kreissynode Gotha am 6. April

                                                                                                       Vergrößern

(28.03.2019) — Janin Göring-Walter

Am Samstag, 6. April wird sich die Kreissynode des Kirchenkreises Gotha zu ihrer Frühjahrstagung zusammenfinden.

Pfarrerin Ann-Sophie Schäfer, Torgau ist zu Gast, mit einem Impulsreferat "Zur Zukunftsfähigkeit der Kirche jenseits von Strukturveränderungen". Aufbauend auf die Gesprächsprozesse der Zukunftswerkstätten und Regionalkonferenzen werden die, in den letzen Sitzungen der Kreissynode gefassten Beschlüsse zur Struktur des Kirchenkreises seit Anfang dieses Jahres umgesetzt. Zur kooperativen und arbeitsteiligen Organisation des Verkündigungsdienstes sind vier Regionen gebildet worden, alle Gemeindepfarrstellen wurden in Regionalpfarrstellen umgewandelt. Ann-Sophie schäfer will Impulse geben, wie trotz größer werdenden Pfarrgebieten christliches Gemeindeleben auch in Zukunft lebenswert gestaltet werden kann.

Weitere Themen sind die Neukonzeption der gemeindepädagogischen Arbeit mit Jugendlichen, die Jugendreferentin Anne Kuch vorstellen wird und die feststellung der Jahresrechnung 2018.
Hintergrund: Die Kreissynode ist das Parlament des Kirchenkreises und entscheidet über Finanzen und Strukturen. Die Kreissynodalen sind für sechs Jahre gewählt, bis 2020 wird ihre Amtszeit noch dauern. Das Gremium bildet einen Querschnitt unterschiedlicher Interessen des Kirchenkreises: Kirchengemeinden, die Evangelische Jugend, Pfarrer und Mitarbeiter im Verkündigungsdienst, sowie evangelische Kindergärten und Schulen des Kirchenkreises und die Diakonie entsenden Vertreter.
Präses der Kreissynode ist Olaf Schneider-Rehberg aus Gotha.
Die Synode tagt zweimal jährlich. In der Zwischenzeit treffen die aus dem Kreis der Synodalen ausgewählten Mitglieder des Kreiskirchenrates die Entscheidungen. Die Grundlagen dafür erarbeiten die verschiedenen Synoden-Ausschüsse, die sich mit speziellen Themen wie Finanzen oder Strukturen beschäftigen.

 

 

Willkommen im Evangelischen Kirchenkreis Gotha


Wenn auf der einen Seite Eisenach mit Wartburg und Lutherhaus eine halbe Stunde entfernt ist, auf der anderen Seite Erfurt mit dem Augustinerkloster eine bedeutsame Stätte der Reformation darstellt, dann gibt es allen Grund, auf halber Strecke zwischen beiden Städten innezuhalten und Gotha als Stadt und den Kirchenkreis wahrzunehmen.

Das Erfurter Augustinerkloster ist eine Tochtergründung der Gothaer Augustiner, und bevor Luther die Welt nachhaltig veränderte, wurde er 1515 hier zum Distriktsvikar seines Ordens gewählt.

In der Gegenwart sind die Augustinerkirche und der Klosterkomplex wichtige geistliche Orte in der Stadt Gotha neben den vielen Dorfkirchen im Kirchenkreis, die ihm sein Gesicht und seine Prägung geben.

Auf unseren Internetseiten können Sie dem Kirchenkreis und seinen Gemeinden begegnen und sich ein Bild machen von der Vielfalt gelebten Glaubens, von kirchlichen und diakonischen Aktivitäten, Sie können sich über aktuelle Angebote informieren und erfahren, wie sie notwendige Gesprächspartner erreichen können.

Seien Sie herzlich willkommen!
Ihr Friedemann Witting
Superintendent

 

Kontakt

Büro des Kirchenkreises Gotha
Jüdenstraße 27
99867 Gotha

Fon 03621-302925
Fax 03621-302928
kirchenkreis.gotha@arcor.de

Öffnungszeiten

Mo, Mi, Do 8 - 14 Uhr
Di 8 - 16 Uhr
Fr geschlossen

 

Losung & Lehrtext

23.07.2019
Aus der Tiefe rufe ich, HERR, zu dir. Herr, höre meine Stimme! Jesus sprach zu den Jüngern: Seid getrost, ich bin’s; fürchtet euch nicht!
Psalm 130,1-2 Matthäus 14,27

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine www.ebu.de. Weitere Informationen finden sie hier. Herrnhuter Losungen


 

 

 

 

 

 

 

 

 

Gemeindesuche

 

Der Kirchenkreis
Gotha
bei facebook

 

 

Kalender

Apr 28 Ausstellung: Bilder und Skulpturen von Petra Arndt, Schlotheim
Gotha, Jüdenstr. 27, So. 28.04.19
bis 31.07.19
Jul 26 MEDITATIONTAGE im Kloster
Gotha, Klosterplatz 1, Fr. 26.07.19
18:00 Uhr
bis 28.07.19
11:00 Uhr
Jul 28 Gottesdienst
Tröchtelborn, Lindenstraße, So. 28.07.19
10:00 Uhr bis 11:00 Uhr
Jul 28 Verwöhnzeit in St. Michael
Gotha, Südstraße 4a, So. 28.07.19
14:00 Uhr
Jul 31 Sommertheater in Großfahner
Großfahner, Hauptstraße, Mi. 31.07.19
20:00 Uhr bis 21:15 Uhr

zu den Veranstaltungen