Kursangebote, Vorträge, Konzerte - MEISTER-ECKHART-HAUS WANGENHEIM

                                                                                                               Vergrößern

(21.03.2019 ) — Janin Göring-Walter

Mit Gesprächsforen, Vorträgen, Konzerten, Kino, Kreativworkshops, Kunstprojekten und als Pilgerstation und Pilgerherberge für Radfahrer will das ehemalige Pfarrhaus in Wangenheim Interessierte einladen, das Anliegen Meister Eckharts erfahrbar zu machen.

Die Gedanken des mittelalterlichen Theologen und Mystikers kreisten um Gelassenheit, Achtsamkeit, Entschleunigung und Leben im Gleichgewicht und sind heute wieder hochaktuell. Unterschiedliche Veranstaltungsformate bieten an, die Lebensphilosophie des Magisters Eckhart von Hochheim (1260 - 1328) kennenzulernen und in heutigem Kontext zu betrachten. "Seine Gedanken zielen auf die innere Freiheit und tiefe Erfahrung: Gottes Sein ist mein Leben und der Grund allen Seins. Diese zu entdecken und Gottes Liebe zu spüren, galt Eckharts Bemühen", so Pfarrer Ralf Kühlwetter-Uhle, von der Projektgruppe MEISTER-ECKHART-HAUS.
 

Im ERZÄHLCAFÉ ist Landrat Onno Eckert am Freitag, 29. März 2019 um 19:00 Uhr zu Gast. Musikalisch wird der Abend begleitet von Jürgen Dölz (An Beal Bocht).

Alle Veranstaltungen finden Sie im aktuellen Flyer "im grunde leben Wangenheim 2019"

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

Gemeindesuche

 

Losung & Lehrtext

23.07.2019
Aus der Tiefe rufe ich, HERR, zu dir. Herr, höre meine Stimme! Jesus sprach zu den Jüngern: Seid getrost, ich bin’s; fürchtet euch nicht!
Psalm 130,1-2 Matthäus 14,27

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine www.ebu.de. Weitere Informationen finden sie hier. Herrnhuter Losungen