Röhrensee

Die Kirchengemeinde Röhrensee ist als einzige Gemeinde des Kirchenkreises Gotha im Ilmkreis gelegen - politisch ist Röhrensee ein Ortsteil der Gemeinde "Amt Wachsenburg". Knapp die Hälfte der rund 210 Einwohner von Röhrensee gehören zur Kirchengemeinde.

Die kleine Kirche St. Nikolai wurde zwischen dem 14. und 17. Jahrhundert erbaut. Die ursprünglich romanische Kirche wurde häufig umgebaut, am umfangreichsten in der Renaissance- und Barockzeit. Der Innenraum stammt aus der Mitte des 17. Jahrhunderts und ist weitgehend erhalten. Bei der 1989 abgeschlossenen Sanierung des Innenraumes wurden Malereien aus dem Jahre 1627 wiederhergestellt.

Von der Orgel aus dem Jahr 1702 ist leider nur noch der Prospekt erhalten. Die pneumatische Eifert-Orgel, zweimanualig, wurde grundsaniert im Jahr 1994.


 

 

 

 

 

Gemeindesuche

 

Mühlberg | zur Karte

 

Losung & Lehrtext

20.01.2020
Wohl dem Menschen, dem der HERR die Schuld nicht anrechnet und in dessen Sinn nichts Falsches ist. Das Alte ist vergangen, siehe, Neues ist geworden. Aber das alles ist von Gott, der uns mit sich selber versöhnt hat durch Christus.
Psalm 32,2 2. Korinther 5,17-18

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine www.ebu.de. Weitere Informationen finden sie hier. Herrnhuter Losungen