Die Hilfe des Diakoniewerks Gotha e.V. steht jedem Menschen offen, unabhängig von seiner Herkunft, seiner religiösen Orientierung oder seinem kulturellen Hintergrund. Die Wür­de des Menschen zu achten ist das Leitbild der Diakonie, die sich als Lebensäußerung der evangelischen Kirche begreift. Das Diakoniewerk Gotha versteht sich als Anwalt für Menschen mit körperlichen und seelischen Proble­men und will diese begleiten und beraten, trös­ten und stärken, fördern und bilden.

 

Beratungszentrum

In unserer langen Tradition der diakonischen Arbeit fühlen wir uns auch heute noch der Hilfe und Unterstützung von Menschen, die sich in Not und Krisen befinden, besonders verpflichtet. Menschen in schwierigen Lebenssituationen und akuten Notlagen können bei uns verschiedene Beratungs- und Unterstützungsangebote erhalten. Neben der sozialrechtlichen und psychosozialen Beratung, können wir Menschen in unseren Einrichtungen auch mit materiellen Dingen, wie etwa Bekleidung oder einem warmen Mittagstisch, unterstützen.
Durch Annahme, Respekt und Wertschätzung, aber auch durch fachliche Beratung, möchten wir Menschen eine Orientierung und Hilfe anbieten, um einen Weg heraus aus ihrer schwierigen Lebenssituation zu finden bzw. deren problematischen Umstände zu mildern

Kontakt:

Tanja Schreyer

Klosterplatz 6, 99867 Gotha
Telefon: 03621 3058-46
Telefax: 03621 3058-31
E-Mail: kirchenkreissozialarbeit@diakonie-gotha.de
www.diakonie-gotha.de


Kinder, Jugend und Familie

Bei uns finden Kinder, Jugendliche und Familien ein breites Spektrum an vielfältigen Angeboten. Basierend auf dem im Gesetz verankerten Recht auf Erziehung und Förderung, bietet der Unternehmensverbund Hilfen für junge Familien, Kindergartenplätze, Beratung und eine Vielzahl ambulanter und stationärer Betreuungsangebote für Kinder und Jugendliche sowie für (werdende) Mütter. Unsere Einrichtungen fördern junge Menschen in ihrer individuellen und sozialen Entwicklung und tragen dazu bei, Benachteiligungen zu vermeiden oder abzubauen.

 

 

 

 

Kontakt:

Anne-Juliane Pogander
Geschäftsführerin

Klosterplatz 6, 99867 Gotha
Telefon: (03621) 3058-18
Mobil: (0173) 9602 059
Telefax: (03621) 3058-31
E-Mail: anne.pogander@diakonie-gotha.de
www.diakonie-gotha.de


Ehrenamt

Wenn Sie sich gern freiwillig engagieren möchten oder eine Organisation sind, die noch eine helfende Hand braucht, dann sind Sie bei der Freiwilligenagentur Gotha genau richtig. Bei uns finden Sie einen Ansprechpartner für Fragen rund um das ehrenamtliche Engagement.

                                         

 

 

 

Kontakt:

Stephanie Herzog

Klosterplatz 6, 99867 Gotha
Telefon: 03621 3058-19
Telefax: 03621 3058-31
E-Mail: ehrenamtlich@diakonie-gotha.de

Öffnungszeiten:
Dienstag und Freitag: 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr
und nach Vereinbarung
www.freiwilligenagentur-gotha.de


Senioren

In christlicher Tradition und unter diesem Leitmotiv möchten wir mit einer Vielzahl von Dienstleistungen für jeden das Richtige anbieten, um selbstbestimmt und individuell in der Mitte der Gesellschaft altern zu können. Das Löffler Diakoniewerk ist Träger von ambulanten, teilstationären und stationären Einrichtungen der Altenhilfe und Krankenpflege sowie Einrichtungen der offenen Seniorenarbeit im Landkreis Gotha.

Offene Seniorenarbeit: Seniorentreffs
Ambulante Pflege: Pflegeberatung, Pflegekurse, Häusliche Pflege, Tageseinrichtungen, Betreutes Wohnen
Teil- und stationäre Pflege: Tagespflege, Seniorenheime
Spezialisierungen: Demenz, Kneipp-Gesundheitsförderung, Palliativpflege
Service: Fragen rund um die Pflege, Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung

Kontakt:

 

 

 

 

Kathrin Scharffenberg
Geschäftsführerin

Brühl 9, 99867 Gotha
Telefon: (03621) 733 799-0
Telefax: (03621) 733 799-10
E-Mail: kathrin.scharffenberg@loeffler-diakoniewerk.de
www.diakonie-gotha.de


Flüchtlinge und Migranten

Ziel unserer Arbeit ist es, Migrantinnen und Migranten bei der Integration in das neue Lebensumfeld zu unterstützen. Wir fördern ihre Chancen, in dem wir uns gemeinsam die individuellen Hindernisse anschauen, die eine Integration erschweren und versuchen dann, gemeinsam eine Lösung dafür zu finden. Wir unterstützen unabhängig der nationalen, religiösen, kulturellen und sozialen Herkunft oder des Geschlechtes.

 

 

 

 

Sigrid Ansorg

Coburger Platz 1, 99867 Gotha
Telefon: 03621 7367 192
Mobil: 0152 227 14095
Telefax: 03621 7304 379
E-Mail: jmd@diakonie-gotha.de
www.diakonie-gotha.de