Aus der Mitte der Kreissynode wird der Kreiskirchenrat bestimmt, der in der Regel monatlich tagt und die laufenden Angelegenheiten im Kirchenkreis bedenkt und beschließt.

So setzt sich der Kreiskirchenrat zusammen:

Geborene Mitglieder
Vorsitzender: Superintendent Friedemann Witting
1. Stellvertreter des Superintendenten: Pfarrer Michael Weimann

Präses der Kreissynode: Olaf Schneider-Rehberg
Stellvertreterin: Vizepräses Sigrid Lehniger
 

Hauptamtliche Mitglieder:
Kirchenmusikdirektor Jens Goldhardt
Pfarrer Uwe Thinius
Ellen Stein
Stellvertreterin: Andrea Schwalbe
 

Ehrenamtliche Mitglieder:
Dr. Andreas Görnandt
Frank Schleip
Eva-Marie Schuchardt
Ingo Kalbe
Eberhard Brandt
Stellvertreter: Margarete Hoffmann, Karsten Schuchardt
 

Beratende Mitglieder:
Leiter des Kreiskirchenamtes: Kirchenrat Bernd Hänel
Landessynodaler: Mortimer von Rümker