Klinikseelsorge

Im Helios-Klinikum Gotha sind Pfarrer Michael Eggert und Pfarrer Ulrich Lörzer für die Klinikseelsorge zuständig.

Klinikseelsorger möchten die Patienten auf dem Weg der Behandlung begleiten und unterstützen. Sie besuchen regelmäßig die Stationen und stehen für Gespräche zur Verfügung - unabhängig davon, ob der Patient einer Kirche angehört oder nicht. Unterstützt werden die Klinikseelsorger durch die "Grünen Damen und Herren", die ehrenamtlich Patienten begleiten: Dasein und Zuhören, Vorlesen, Spazierengehen sowie Hilfe und Unterstützung geben.

In der Kapelle der Klinik findet regelmäßig eine Andacht statt, zu dem die Klinikseelsorger herzlich einladen.

"Eine halbe Stunde innehalten" - donnerstags 16.30 Uhr in der Klinikkapelle (2. Etage).

 

 



Notfallseelsorge

"Erste Hilfe für die Seele" - unter diesem Leitmotiv steht ein Team von haupt- und ehrenamtlichen Notfallseelsorgern bereit, um Rettungsdienste, Feuerwehr und Polizei bei der Betreuung von Opfern und Angehörigen in einer Notsituation zu unterstützen. 24 Stunden am Tag können die Seelsorger über die Rettungsleitstelle alarmiert werden.

Verantwortlich für die Notfallseelsorge im Kirchenkreis ist
Superintendent Friedemann Witting
Jüdenstr. 27
99867 Gotha
Tel. 03621 30 29 25
E-Mail: kirchenkreis.gotha@arcor.de