26.04.2016
"Und stellte ein Kind in ihre Mitte" - Musikalischer Familiengottesdienst in Wechmar

Zu einem besonderen Gottesdienst lud die Region Süd-Ost des Kirchenkreises am Sonntag Kantate: Gefeiert wurde ein musikalischer Familiengottesdienst zum Thema aus dem Markusevangelium "Und er stellte ein Kind in ihre Mitte".

Regionalkantorin Anna Löbner und Dorothea Peukert, pensionierte Gemeindepädagogin leiteten eine Singprobe am Samstag zuvor im Pfarrhaus Wechmar. Kinder und Jugendliche von 5 bis 14 Jahren waren eingeladen, gemeinsam zu proben und Gottes Wort aus dem Markusevangelium zu hören.
Mit großer Begeisterung waren die kleinen und großen Sänger und Sängerinnen aus den Orten der Region zum Gottesdienst am Sonntag dabei, das "Halleluja" aus "Ihr seid das Volk, das der Herr sich ausersehn" erklang zusammen mit der Gemeinde zweistimmig. Die Jungbläser des Posaunenchores Mühlberg unterstützten.

Viele ließen sich anschließend einladen zu Gemeinschaft und Kirchenkaffee im Pfarrhaus.

Mehr Fotos

Dorothea Peukert leitet den Chor  DSC_0338  Jungbläser Posaunenchor Mühlberg  Kirchenkaffee im Pfarrhaus